Kauftipps Software - Film-Events und Kindergeburtstage in Stuttgart und Umgebung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kauftipps Software

Shop
Software
Als kostenloste Software kann ich euch den "Windows Movie Maker" empfehlen, den ich unter den Film-Tipps in mehreren kurzen Filmen erkläre. Dieser steht im Internet als Download zur Verfügung. Er ist einfach zu bedienen und erfüllt sogar den einen oder anderen Wunsch nach einem professionellen Filmschnitt. Größter Nachteil ist meiner Ansicht nach, dass man neben dem Originalton nur eine separate Tonspur belegen kann. Wenn ihr das Filmen als Hobby betreibt, möchtet ihr euch früher oder später eine professionelle Software zulegen. Ich habe für euch einige Produkte aus dem Amazon-Sortiment ausgewählt, die von den Käufern als gut bewertet wurden. Die Software "Music Maker" vom Hersteller Magix ist eine Software, mit der du deine eigenen gemafreien Lieder komponieren kannst. In der Grundausstattung sind zahlreiche Loops und Klänge integriert. Über die Internetplattform Catooh.com kannst du weitere Sounds hinzukaufen. Diese Software ist meiner Ansicht nach richtig klasse und macht Spaß.
Bücher
Ihr interessiert euch für's Filmen und möchtet möglichst viel darüber erfahren? Dann habe ich an dieser Stelle ein paar Buchtipps. Ich habe diese Bücher selbst in meinem Regal und kann sie besten Gewissens empfehlen. In meinem eigenen Buch "Halt doch mal die Klappe ... wir drehen einen Film" bekommt ihr in erster Linie praktische und kreative Tipps für euren eigenen Film. Ich erkläre euch die wichtigsten Techniken für einen Filmdreh und auf was ihr dabei achten solltet. Falls ihr richtig umfangreich über das Thema 'Film' Bescheid wissen möchtet: mein Lieblingsbuch und ständiges Nachschlagewerk ist "Geheimnisse der Filmgestaltung". Das kostet zwar knapp 50€, aber da findet ihr wirklich alles drin. Und wie ich finde, ist es auch sehr gut geschrieben. Das letzte Buch in der Liste "...und es war doch der Gärtner" ist kein Buch über das Filmen. Hier geht es vielmehr um Polizeiarbeit und das Überführen von Verdächtigen. Es ist richtig spannend geschrieben und hat mir beim einen oder anderen Drehbuch tolle Ideen geliefert.
Andreas Harr film/text/ton, Rohräckerstr. 12, 71157 Hildrizhausen, 07034- 6436666, www.harrandi.de, info@harrandi.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü